Rieger-Hof
Rieger-Hof

Unser Hof

Rinderrasse

Das Limousin-Rind ist eine edle Fleischrasse, die aus der gleichnamigen Region Limousin in Frankreich stammt. Die Rinderrasse liefert ausgezeichnete Fleischqualität mit wenig Fettanteil.  Das Limousin-Fleisch ist feinfaserig, zart und gut marmoriert.

Artgerechte Tierhaltung

Besonders großen Wert legen wir auf artgerechte Tierhaltung. Uns ist es wichtig, dass sich die Tiere wohl fühlen. Die Kälber bleiben bis ca. 9 Monate bei ihren Müttern und bekommen bis zum Absetzen die gesamte Muttermilch.Von April bis November sind die Tiere auf großen Weideflächen und ernähren sich ausschließlich von saftigen Kräuterwiesen. Im Winter sind unsere Tiere freilaufend im stroheingestreuten Laufstall mit Auslauf ins Freie und erhalten nur eigenes Heu und Grassilage und ganz wichtig: kein Kraftfutter.

Schlachtung

Wir schlachten keine Kälber. Die Tiere sind im Alter von 20 bis 24 Monate schlachtreif. Wir gewähren einen stressfreien und kurzen Weg zum nahe liegenden Metzgerbetrieb, was sich positiv auf die Fleischqualität auswirkt. Das Fleisch wird dort fachgerecht zerlegt und portioniert.

Rieger-Hof